Hallo, einloggen oder neu registrieren

Ab dem 01.04.2015 gelten neue Regelungen für die Erster-Hilfe! Weitere Infos hier!

macht niedersachsen lebendiger!

Mit der neuen Juleica kommt neuer Schwung in die Anerkennung des ehrenamtlichen Engagement. Diesen Schwung sollten alle Jugendpflegen, Jugendverbände, Jugendringe und Jugendinitiativen nutzen, um die Bekanntheit und die Relevanz der Juleica weiter zu erhöhen und für das ehrenamtliche Engagement in der Jugendarbeit zu werben!

Die Juleica-Kampagne bietet dafür landesweit den Rahmen: Mit Flyern, Bannern und Publikationen machen wir so die neue Juleica bekannter bei

  • Politikerinnen und Politiker, die so über die Bedeutung und die Qualität des ehrenamtlichen Engagements in der Jugendarbeit informiert werden,
  • Gewerbetreibende und Organisationen, die zu einer Unterstützung des Engagements aufgefordert werden sollen,
  • Multiplikatorinnen, Multiplikatoren und Eltern, die junge Menschen motivieren können, sich zu engagieren und zu qualifizieren und deren Vertrauen in die Angebote der Jugendarbeit gesteigert werden kann,
  • angehenden Jugendleiterinnen und Jugendleitern, für die sich aus der steigenden Bekanntheit der Juleica eine stärkere Wertschätzung, Unterstützung und Anerkennung ergeben kann.

Gemeinsam haben wir nun die Chance, diesen Stellenwert weiter zu erhöhen und neuen Schwung in die Juleica zu bringen! 

Unterstützt wird die Kampagne durch den Wettbewerb "Goldene Juleica", mit dem Kommunen, Unternehmen, (Hoch)schulen und Organisationen aufgefordert werden sollen, sich stärker bei der Wertschätzung des Engagements durch Dankeschön-Veranstaltungen, Freistellungen und Vergünstigungen einzubringen.

Zur Sicherung der Qualität in der Juleica-Ausbildung wird es außerdem einen Juleica-Fachtag geben – interessante Workshops geben neue Impulse für die Ausbildung und tragen zum Erfahrungsaustausch bei.

Die Juleica hat sich in den letzten Jahren zu einem Markenzeichen der niedersächsischen Jugendarbeit entwickelt: Ehrenamtliches Engagement mit  hebt die Jugendarbeit deutlich von anderen Engagement-Bereichen ab und macht den gesellschaftlichen Stellenwert und die pädagogische Bedeutung deutlich. Die Juleica hat daher eine hohe politische Bedeutung für die Förderung der Jugendarbeit auf allen Ebenen.

Gemeinsam haben wir nun die Chance, diesen Stellenwert weiter zu erhöhen und neuen Schwung in die Juleica zu bringen!

 

Die Juleica-Kampagne ist eine gemeinsame Aktion der Träger der Jugendarbeit in Niedersachsen. Koordiniert wird das Projekt vom Landesjugendring Niedersachsen, die Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit.

Community

Hallo, für registrierte UserInnen bietet juleica.de mit der Community noch mehr: ein Forum, einen Newsletter, direkte Messages an andere JugendleiterInnen und vieles mehr. Dafür kannst du dich einloggen oder jetzt registrieren.

Community
Regionen

Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Macklenburg-Vorpommern Berlin Niedersachsen Schleswig-Holstein Hamburg Bremen